Wegen Umstellungsmaßnahmen funktioniert das e-card System im Zeitraum von Samstag, 5. November 2016 (ab 14.00 Uhr) bis Montag, 7. November 2016 (00.00 Uhr) nicht. In diesem Zeitraum ist das Erfassen von Konsultationen ausschließlich im Offline-Modus möglich! Sollten Sie in diesem Zeitraum mit der e-card oder o-card stecken, dann beachten Sie, dass mit dem Abschalten der Stromversorgung oder von GINA und Router vor dem 7. November 2016 (00.00 Uhr) die Daten verloren gehen.

Am Dienstag, den 8. November 2016 (ab 21.00 Uhr) startet die erste Rolloutwelle, bei der das neue Release auf die GINAs von 300 Vertragspartnern verteilt wird.

Der Rollout an die restlichen Vertragspartner erfolgt am Dienstag, den 15. November 2016 (ab 21.00 Uhr).

Die Umstellung selbst hat für ZahnärztInnen keine Auswirkungen.

Am Donnerstag, 24. November 2016 ab 19.00 Uhr werden die ELGA Zentralkomponenten gehoben. Dieses Vorgehen wird allen Vertragspartnern rechtzeitig über das e-card Messaging-System kommuniziert.

Es wird empfohlen, an diesen Tagen die EDV (GINA, Kartenleser, Router) in Ihrer Ordination nicht abzuschalten, weil ansonsten an den darauffolgenden Tagen ein längerer Ladeprozess zu erwarten ist und der Ordinationsbetrieb nicht ohne Wartezeit begonnen werden kann.


Vertragspartnersoftware:

Mit dem Rollout des Releases R16b kommt es zu einer Ablöse von alten Schnittstellenversionen an der SS12. Wir ersuchen Sie, mit den Softwareherstellern zu klären, ob die verwendete Software die neuen SS12 Schnittstellenversionen unterstützt. Falls nicht, muss zeitgerecht vor dem Releasetermin ein Softwareupdate eingespielt werden!

Bei Vertragspartnern, die nicht rechtzeitig umgestellt werden, kann es ab 16. November 2016 zu Problemen bei einzelnen e-card Services kommen. Unter Umständen ist ein Verbindungsaufbau aus der Zahnarztsoftware zum e-card System nicht mehr möglich.

In diesem Fall besteht weiterhin die Möglichkeit, das e-card System über den Webbrowser zu nutzen. Alle relevanten Details dazu finden Sie im e-card Vertragspartner-Benutzerhandbuch. Die aktualisierte Version steht Ihnen unter www.sozialversicherung.at zur Verfügung.